Familien/Systemaufstellungen in Karlsruhe

Geschrieben von Christina Bohnert am in Aufstellungen, News

‚Manchmal fehlt nur ein kleines Teil zum Glück‘ 

Ein besonderer Tag für alle, die etwas in ihrem Leben verändern möchten, damit es immer leichter, freier und glücklicher wird.

Samstag, 24. Juli 2021, 9.30 bis ca. 18 Uhr 

An diesem Tag können alle Formen der Aufstellungen durchgeführt werden:
Familien/Systemaufstellung
Ahnenreihe
Körper ~ Seele ~ Geist
Die fünf Grundgefühle
Lebensspirale
Männlichkeit/Weiblichkeit 


In den Pausen stehen Getränke und Snacks zur Verfügung. Kuchenspenden werden gerne angenommen.

Aufgrund der Hygienemaßnahmen ist nur eine begrenzte Personenanzahl möglich.
Deshalb melde Dich bitte zeitnah an, um Dir einen Platz zu sichern.
Es ist ein Nachweis für Impfung, Genesung oder Schnelltest (kann vor Ort stattfinden) erforderlich. 

zur Anmeldung 


Herzlich willkommen ~ ich freue mich riesig auf Euch und unseren gemeinsamen Tag 🌻 ☀️

 

Praxisraum

Neue Praxisräume in Karlsruhe – Rüppurr

Geschrieben von Christina Bohnert am in Allgemein, Informationen/Aktuelles, News

Wie schön, dass sich immer wieder zeigt, dass sich alles zum richtigen Zeitpunkt erfüllt.

Vor einigen Monaten suchte ich mit meiner Tochter Jenny Praxisräume.
Kaum zu glauben, aber wahr ✨🍀  unsere neue Praxis bleibt in Karlsruhe Rüppurr – nur die Hausnummer hat sich geändert – Rastatterstr. 75, 76199 Karlsruhe.
Ein Geschenk des Himmels – ich weiß nicht, wie wir es besser hätten planen können.
Nun freue ich mich sehr, dass ich auch demnächst wieder Aufstellungen durchführen kann und bin mir sicher, dass wir uns dort alle wohlfühlen werden.
 
Ein kleiner Vorgeschmack ~ und ich sage jetzt schon ~ Herzlich Willkommen ~ ❤

Homepage meiner Tochter Jenny:
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
     
 
 
 
 
 
   

Aufstellungen mit den fünf Grundgefühlen

Geschrieben von Christina Bohnert am in Die fünf Grundgefühle - Aufstellungen, Leseecke, News

Bringe Dein Leben wieder zum Leuchten

Die fünf GrundgefühleAngst, Freude, Scham, Trauer und Wut 

wurden zum größten Teil schon in unserer Kindheit geprägt. Durch Erziehung, Glaubenssätze, Dogmen, äußere Einflüsse und unsere Lebenserfahrungen konnten sie sich verändern, sodass wir vielleicht in bestimmten Situation nicht angemessen reagieren. Wir erkennen diese Mechanismen, wissen aber nicht, wie wir sie verändern können.

Aufstellungen – Unsere Ahnenreihe

Geschrieben von Christina Bohnert am in Aufstellungen, Informationen/Aktuelles, Leseecke, News

Schweres in unserer Ahnenreihe anschauen und würdigen, heute die Blockaden und Aufträge auflösen und aus allem einen blühenden Garten entstehen lassen. 

 

Eine besondere Art, um tiefsitzende Blockaden zu lösen, bietet eine Aufstellung der Ahnenreihe. Kaum jemand kann sich vorstellen, welche Aufträge oder Verhaltensweisen unsere Ahnen gelebt und weitergegeben haben.