Dankbarkeit ist mein Schlüssel …

Geschrieben von Christina Bohnert am in Leseecke, Weisheiten und Gedanken

Dankbarkeit ist der Schlüssel für ein glückliches und erfülltes Leben 

Es müssen nicht immer große Dinge sein, für die wir danken können. Vielleicht freuen wir uns über ein kleines Gänseblümchen, das auf der Wiese sein Gesicht der Sonne entgegenhält. Oder wir hören in der Morgendämmerung das Dankeslied eines kleinen Vogels. Sie sind dankbar für jeden Augenblicke ihres Lebens und wir können es ihnen gleichtun.

Alltag von Menschen mit Handicap – Einführung

Geschrieben von Christina Bohnert am in Alltag von Menschen mit Handicap, Leseecke, Weisheiten und Gedanken

Ich weiß dir Dank dafür, dass du mich so annimmst, wie ich bin.
Was habe ich mit einem Freund zu tun, der mich wertet? Wenn ich einen Hinkenden zu Tisch lade, bitte ich ihn, sich zu setzen und verlange von ihm nicht, dass er tanze.
Antoine de Saint-Exupéry

In meiner Praxis lernte ich eine sehbehinderte Klientin kennen, deren Schicksal mich sehr beschäftigte. Es eröffnete sich für mich eine völlig neue Welt, als mir Gabi von ihrem Alltag erzählte, den sie, mit wenigen Ausnahmen, selbständig gestaltet.

Gabriele Beckers Erblindung fing im zwanzigsten Lebensjahr mit der unheilbaren Augenerkrankung Retinitis pigmentosa an.

Zeitrechnung

Geschrieben von Christina Bohnert am in Leseecke, Weisheiten und Gedanken

An einem warmen Sommertag hatte die Eintagsfliege um die Krone eines alten Baumes getanzt, geschwebt und sich glücklich gefühlt. Als das kleine Geschöpf einen Augenblick in stiller Glückseligkeit auf den großen, frischen Blättern ausruhte, sagte der Baum: 

„Arme Kleine! Nur einen einzigen Tag währt dein ganzes Leben! Wie kurz das ist! Wie traurig!“