Buch „OHNE DICH und doch mit Dir“ – hier bestellen

Geschrieben von Christina Bohnert am in Angebote, Leseecke, Lesung

Mein Buch „OHNE DICH und doch mit Dir“ wurde am 12. Dezember 2016 veröffentlicht. Ein Herzensprojekt, das ich meinem Sohn Kay widme. 

„Können Eltern und Geschwister den Schmerz überleben, wenn ein Kind stirbt? Gibt es Wege aus der tiefen Trauer? Diese Fragen beantworte ich aus eigenen Erfahrungen mit unserem tödlich verunglückten Sohn Kay. Es ist nicht nur ein Buch für Trauernde, sondern ein Mut machendes Buch für das Leben.“

Unsere Liebe ist die Brücke zwischen Himmel und Erde ~ denn Liebe endet nie!

 

Als kleinen Vorgeschmack findet ihr hier eine Lesung zum Buch: 

Hier können Sie das Buch „OHNE Dich und doch mit Dir“ direkt bei mir bestellen – gerne mit persönlicher Widmung (in Anmerkungen eingeben):

Bitte mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Preis: € 15,90 inkl. MwSt. und Versand

Stückzahl

Anschrift Rechnungsempfänger:

Vorname*

Nachname*

E-Mail*

Telefon

Straße und Hausnummer*:

PLZ und Ort*:

Lieferadresse: (falls abweichend von Rechnungsadresse)

Vor- und Nachname

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Für Fragen oder Mitteilungen:



Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung
meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an cb@begleitungundperspektive.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.










 

 

 

 

 

 


Feedback zur Lesung in der Salzgrotte Lindau

Geschrieben von Christina Bohnert am in Angebote, Leseecke, Lesung

Ein besonderer Ort, ein besonderes Thema, besondere Ausblicke zur Trauerverarbeitung und Rückkehr ins eigene Leben. 

Liebe Christina , ich danke dir für deine Herz- öffnende und tröstende Lesung. Ich hatte den Eindruck dass sich in diesem fantastischen Ambiente eigener Schmerz nicht nur zeigen sondern auch lösen durfte. Du hast das ganz wunderbar für uns alle gestaltet. 
Danke für deine liebevolle und offene Art uns an eurem Schicksal und auf eurem achtsamen Weg mit Trauer umzugehen, teilnehmen zu lassen. 
Du hast betroffenen Zuhörern damit Trost und Hoffnung spenden können.


Zum Buch: